• §1 Unternehmer

    Anbieter und Vertragspartner ist die

    Robert Lindner GmbH & Co. KG
    (AG Charlottenburg HRA 13616),
    vertreten durch die Butter Lindner GmbH
    (AG Charlottenburg HRB-Nr. 6272),
    vertreten durch Michael Lindner (Geschäftsführer),

    Ostpreußendamm 90/92
    12207 Berlin
    Tel.: (030) 710 91 - 0
    Fax: (030) 710 91 - 95
    info@lindner-esskultur.de

  • §2 Vertragsabschluss

    a) Vertragsabschluss bei Online-Bestellung
    Ihre Online-Bestellung stellt ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Wenn Sie online eine Bestellung durch Drücken des Button „Bestellen“ aufgeben, bestätigen wir den Erhalt dieses Angebots per E-Mail (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Ein Kaufvertrag kommt erst durch eine zusätzliche schriftliche Bestätigung (E-Mail, Fax oder Brief) zustande.

    b) Vertragsabschluss bei Bestellung durch andere Fernkommunikationsmittel
    Ein Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihren mittels Fernkommunikationsmittel an uns gerichteten Antrag entweder ausdrücklich durch entsprechende Mitteilung an Sie oder durch alsbaldige Lieferung der Ware annehmen.

    c) Maßgebliche Sprache für den Vertragsschluss ist deutsch.

  • §3 Widerrufsbelehrung

    Widerrufsrecht

    Wenn Sie als Verbraucher nach § 13 BGB eine Vertragserklärung zum Kauf eines Präsents mittels Fernkommunikationsmitteln im Sinne von § 312 b Abs. 2 BGB abgegeben haben, so können Sie Ihre Vertragserklärung ohne Angabe von Gründen innerhalb von einem Monat in Textform, also z.B. per Brief, Fax oder E-Mail oder durch Rücksendung der Ware widerrufen.

    Dies gilt gem. § 312d Abs. 4 Nr. 1 BGB nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Ware, die nach Kundenspezifikation angefertigt wurde oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten ist oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet ist oder schnell verderben kann oder deren Verfalldatum überschritten würde. Dies gilt auch nicht für den gesamten Bereich der Erbringung von Dienstleistungen im Bereich Lieferung von Speisen und Getränken bei gleichzeitiger Verpflichtung unsererseits, die Dienstleistung unsererseits zu einem bestimmten Zeitpunkt oder innerhalb eines genau angegebenen Zeitraums zu erbringen (Catering).

    Die Frist beginnt frühestens mit dem Erhalt der Ware und dieser Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware. Der Widerruf oder die Rücksendung der Ware ist zu richten an:

    Robert Lindner GmbH & Co. KG
    Ostpreußendamm 90/92
    12207 Berlin
    www.lindner-esskultur.de
    Fax: 030 – 710 91 – 95
    info@lindner-esskultur.de

    Widerrufsfolgen

    Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie etwa im Ladengeschäft üblich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

    Paketversandfähige Ware ist zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Sache der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,00 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung der vertraglich vereinbarten Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Ware wird von uns bei Ihnen abgeholt.

  • §4 Versand und Lieferung

    Bestellungen und Lieferungen sind grundsätzlich nur innerhalb Deutschlands möglich.

    Produkte aus dem Bereich Catering liefern wir innerhalb von Berlin, Potsdam und Hamburg und berechnen dafür eine Lieferpauschale von 35,00 Euro inkl. MwSt. pro Lieferadresse. Die Lieferung in die Umgebung von Berlin oder Hamburg wird auf Anfrage individuell vereinbart. Bei nicht barrierefreien Anlieferungsbedingungen berechnen wir eine zusätzliche Logistikpauschale in Höhe von 35,00 Euro.

    Präsente liefern wir im Standardversand der DHL innerhalb von Deutschland bis 10 kg für 3,50 Euro inkl. MwSt. pro Paket. Für kühlpflichtige Produkte berechnen wir 7,50 Euro bis 10 kg inkl. MwSt. pro Paket. Bitte beachten Sie, dass Präsente für den Postversand versandgerecht verpackt werden müssen und deshalb ggf. die Verpackung von den Abbildungen abweicht. Die Lieferung von Präsenten an eine Lieferadresse über einen Spediteur wird auf Anfrage individuell vereinbart.

    Bei einer Lieferung innerhalb von Berlin, Potsdam und Hamburg liefern wir an eine Lieferadresse frei Haus, wenn der Warenwert der Speisen, Getränke und Präsente 500,00 Euro inkl. MwSt. übersteigt.

    Bei einer Lieferung, die sowohl Produkte aus dem Bereich Catering als auch Präsente enthält, finden die Lieferbedingungen gem. Satz 2 Anwendung.

  • §5 Getränke

    Unsere Getränke liefern wir gekühlt und auf Kommission.
    Sollten mehr als 30 % der gelieferten Flaschen zurückgegeben werden, behalten wir uns die Berechnung einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von 0,50 Euro pro Flasche vor.
    Getränke, die nicht zu unserem Sortiment gehören und als Sonderwunsch eingekauft werden, sind von der Kommission ausgeschlossen.

    Heißgetränke:
    Kaffee und Tee sind von der Kommission ausgeschlossen.

  • §6 Abholung

    Für die Abholung von Porzellan, Equipment, Buffetgeschirr oder Kommissionsware erheben wir eine Abholungspauschale von 25,00 Euro inkl. MwSt.

  • §7 Stornierung des Auftrags

    Bis vier Werktage vor Auslieferung ist eine Stornierung kostenfrei möglich. Eventuell anfallende Drittkosten für externes Equipment, Raummieten etc. werden in Rechnung gestellt.

    Ein bis drei Werktage vor Auslieferung erheben wir eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 60 % des Auftragswertes.

    Am Auslieferungstag erheben wir eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 90 % des Auftragswertes.

  • §8 Zahlung

    Die genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

    Für Erst- bzw. Neukunden gilt:
    • Privatkunden: Ab einem Gesamtauftragswert von 200,00 Euro brutto ist eine Anzahlung in Höhe von 50 % des Auftragswertes nach Bestätigung zu leisten.
    • Geschäftskunden: Ab einem Gesamtauftragswert von 500,00 Euro brutto ist eine Anzahlung in Höhe von 50 % des Auftragswertes nach Bestätigung zu leisten.

    Ab einem Auftragswert von 5.000,00 Euro brutto ist grundsätzlich eine Anzahlung in Höhe von 50 % des Auftragswertes zu leisten.

    Als Zahlungsart akzeptieren wir Kreditkarten und Überweisung. Die Belastung der Kreditkarte erfolgt über einen von uns beauftragten Dienstleister. Zahlungen per Vorkasse erfolgen per Überweisung auf das von uns genannte Geschäftskonto.

    Auf Wunsch können Sie den vollständigen bzw. restlichen Rechnungsbetrag bei Anlieferung der Ware per EC-Karte oder passend in Bar begleichen.
    Die Anzahlungsbedingungen entnehmen Sie bitte nach Erteilung des Auftrags Ihrer Auftragsbestätigung.

    Zahlungen per Vorkasse sind auf folgendes Konto zu leisten:

    Robert Lindner GmbH & Co. KG

    Berliner Sparkasse • BLZ 100 500 00 • Kto.-Nr. 990 021 190
    IBAN DE46 1005 0000 0990 0211 90 • BIC BELADEBEXXX

    Commerzbank AG • BLZ 100 800 00 • Kto.-Nr. 336 066 000
    IBAN DE43 1008 0000 0336 0660 00 • BIC DRESDEFF100

    Postbank Berlin • BLZ 100 100 10 • Kto.-Nr. 50 471 101
    IBAN DE65 1001 0010 0050 4711 01 • BIC PBNKDEFF

    Zahlungen per Kreditkarten können über folgenden Link getätigt werden:

    https://lindner-esskultur.de/shop/kreditkartenzahlung/

Alle Preise gelten inkl. der gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten gem. AGB.